Berichte zu unseren Veranstaltungen und den Starts unserer Sportler - August 2012

32. Stadtwaldlauf

Königsee, 26.08.2012: Martin Grund belegte beim Königseeer Stadtwaldlauf in 38:22 Minuten Platz drei der Männeraltersklasse über 10 Kilometer. Ebenfalls Platz drei gab es in 40:45 Minuten für Peter Leihbecher in der M40. In der Gesamtwertung bedeutete dies die Plätze vier und neun beim Sieg von Philip Willaschek (LG Ohra Energie) in 34:21 Minuten). Martin war dabei nur knapp hinter dem Zweit- (Ingo Thurm, impuls Erfurt, 38:02 min) und Drittplatzierten (Sören Föt, Lok Arnstadt, 38:11 min). Bilder

4. Schiller Staffellauf

Rudolstadt, 18.08.2012: Erneut verstärkten drei unserer Läufer das Laufteam Arnstadt bei einem Staffellauf. Diesmal ging es in sieben Etappen durch die Landschaft rund um Rudolstadt, insgesamt 105 Kilometer mit rund 2240 Metern Höhendifferenz. Peter Leihbecher nahm gleich die erste Etappe vom Start auf dem Rudolstädter Marktplatz zur Burgruine Schauenforst in Angriff. Die 17 Kilometer absolvierte er in 1:21:08 Stunden und übergab damit als Sechste von 35 Staffeln auf Stefan Senz. Stefan hatte 22,4 Kilometer, die längste Etappe, durch Mordtal und Schauengrund zu absolvieren. Er tat dies in 1.43.12 Stunden, ebenfalls die sechstbeste Zeit seines Abschnittes. Martin Grund übernahm den sechsten Abschnitt, 16,2 Kilometer von Blankenhain zum Luisenturm. In 1:13:14 Stunden lief er die fünftschnellste Zeit. Insgesamt benötigte das Laufteam Arnstadt 8:17:53 Stunden für die 105 Kilometer. Das bedeutete in der Gesamtwertung alle Staffeln den vierten Platz. Die Wertung für gemischte Staffeln – Männer und Frauen – konnte man souverän gewinnen und damit auch den Gesamtsieg im Staffelcup, zu dem noch der SaaleHorizontale-Lauf gehörte erringen. Bilder

3. Dolmarlauf

Metzels, 12.08.2012: Nur einen Tag nach seinem starken Auftritt in Frauenwald startete Martin Grund beim Dolmarlauf in Metzels über die 10 Kilometer. Bei sommerlichem Wetter gingen knapp 70 Läuferinnen und Läufern bei diesem Landschaftslauf über 10 und 21 Kilometer an den Start. Martin gewann in 47:33 Minuten gegen den starken Holger Tschaar (Sportteam Steinbach Meiningen, 48:03 min) und Patrick Baumbach (Rennsteiglaufverein, 50:53 min) die Gesamtwertung und war damit natürlich auch in der Altersklasse Männer erfolgreich.

7. Lauf "Rund um Frauenwald"

Frauenwald, 11.08.2012: Unsere Laufgruppe kämpfte beim 7. Lauf „Rund um Frauenwald" um weitere Punkte für den Sparkassen- und Thüringen-Cup. Die Veranstalter hatten im Vergleich zu den Vorjahren die Streckenführung verändert, so dass sie mehr Steigungen aufwies und auch von 10,5 auf 14,6 Kilometer verlängert wurde. Martin Grund hielt sich stets im Vorderfeld der 79 Starter des Hauptlaufes auf und erreichte das Ziel auf dem Sportplatz Frauenwald nach 1:00:20 Stunden als Fünfter der Gesamtwertung. Damit gewann er auch die Altersklasse der Männer. Stefan Senz, der nach wie vor mit einigen Blessuren zu kämpfen hat, kam in 1:01:04 Stunden auf Gesamtrang acht und wurde damit Zweiter bei den Männern. Platz zwei in seiner Altersklasse M40 gab es auch für Peter Leihbecher, der in 1:02:29 Stunden als Zwölfter ins Ziel kam. Kathrin Lindner belegte in 1:27:05 Stunden bei den Damen Rang elf und wurde in der AK 45 Vierte. Bilder

Aktuelles

04.11.2018, Laufgruppe: Start beim Legend of Cross, Bericht

21.10.2018, Laufgruppe: Start beim Dresden Marathon, Bericht

20.10.2018, Laufgruppe: Start beim Kernberglauf, Bericht

14.10.2018, Laufgruppe: Manuela Kirchner beim Leipzig-Halbmarathon, Bericht

13.10.2018, Laufgruppe. Nicole Beyer gewinnt beim Weimarer Stadtlauf, Bericht

07.10.2018, Laufgruppe: Sandra Voigtmann beim Rennsteig-Herbstlauf, Bericht

03.10.2018, Laufgruppe: Start beim Bratwurstiadelauf, Bericht, Bilder