Berichte zu unseren Veranstaltungen und den Starts unserer Sportler - September 2013

34. Wartburglauf

Eisenach, 29.09.2013: Peter Leihbecher beelgte beim Wartburglauf über 12,5 Kilometer Platz drei in der M40. Mit seiner Zeit von 49.57 Minuten war er insgesamt als neunter Läufer im Ziel.

Thüringer Meisterschaft Straßenlauf

Worbis, 28.09.2013: Vanessa Voigt holte bei der Thüringer Straßenlaufmeisterschaft ihre erste Medaille. Über 10 Kilometer der weiblichen U18 erzielte sie 46:03 Minuten. Martin Grund wurde bei den Männenr in 35:17 Minuten Sechster. Mit den Rennsteiglauf-Marathonsiegern der letzten vier Jahre, Marcel Bräutigam (GutsMuths-Rennsteiglaufverein, 31:19  min) und Alexander Fritsch (LSV
Lok Arnstadt,
34:32 min) war der Lauf auf den Plätzen zwei und drei  prominent besetzt. Der Sieg ging an Christian König ( SV Glückauf Sondershausen, 30:47 min)

1. Herbstsportfest + 2. Sporttag

Ichtershausen, 28.09.2013: Zu unserem Herbstsportfest konnte wir 101 Sportler aus 29 Vereinen und drei Landesverbänden begrüßen. Auch Petrus spielte noch einmal mit und bescherte uns Sonnenschein und angenehme Temperaturen, wenn auch etwas Wind.

 

Unser Verein kam zu fünf Siegen. Für drei davon sorgte Justin Schmuck in der M9 (50 Meter: 8,45 sec; Weitsprung: 3,46 m; Schlagball: 39,00 m). Über 800 Meter dieser ALterskalsse war Manuel Berzen (3:07,51 min) erfolgreich. Gordon Görlich quälte sich in der M12 tapfer als einziger Satrter über die 2000 Meter uddn erzielte in9:18,39 Minuten eien beachtliche Zeit.

 

Unsere weiteren Ergebnisse:

W9: 50 m: 5. Lea-Marie Rank 10,77 sec; Weitsprung: 5. Lea-Marie Rank 2,25 m

M9: 50 m: 3. Manuel Berzen 9,10 sec; Weitsprung: 3. Manuel Berzen 3,07 m; Schlagball: 2. Manuel Berzen 23,00 m

M12: 75 m: 2. Gordon Görlich 11,28 sec, 6. Jonas Hanfland (betssitt seinen 1. Wettkampf) 12,74 sec; Weitpsrung: 5. Gordon Görlich 3,55 m, 6. Jonas Hanfland 3,23 m.

 

Damit endete unsere Freiluftsaison 2013. Wir bedanken uns bei allen Startern, Kampfrichtern, Helfern und Sponsoren und hoffen auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

 

Der SV Ichtershausen veranstaltete an diesem Tag auch seinen 2. Sporttag. Beim
Volleyballturnier mit vier Mannschaften konnten sich die Gastgeber erfolgreich
behaupten.  Leider fiel
 die Beteiligung beim Sportlerball am Abend dann eher verhalten aus.

 

Ergebnisse, Bilder

Hohe-Buchen-Lauf

Arnstadt, 21.09.2013: Martin Grund belegte über 11,8 Kilometer beim Hohe-Buchen-Lauf hinter den Triathleten Stefan Brudel (HSV Weimar, M35, 46:41) und Michael Enders Enders (Triathlonverein Dresden, Männer, 47:04 min) in 47:14 Minuten Platz drei der Gesamtwertung. Bei den Männern wurde er damit Zweiter. Bilder

Thüringer Meisterschaft 10 000 Meter

Gotha, 14.09.2013: Peter Leihbecher holte sich hinter Stefan Neidhardt (Rennsteiglaufverein, 36:03,07 min) in 38:12,56 die Silbermedalle in der Altersklasse 40.

1. Mehrkampfmeisterschaft "Industriegebiet Erfurter Kreuz"

Ichtershausen, 07.09.2013: 67 Starter konntne wir zu unserer ersten Mehrkampfmeisterschaft begrüßen. Die meisten stellte der SV Sömmerda, der dafür mit einem Extrapokal geehrt wurde und in fünf Altersklassen gewann. Stark war auch der LC Jena mit vier Siegen vertreten. Mit Philipp Röder (M15) haten wir zudem einen Gast aus Leuna.

 

Justin Schmuck sorgte in der M9 für einen Erfolg für unseren Verein. Im Sprint (8,25 sec), Weitsprung (3,66 m) und Schlagballwurf (39,00 m) war er der beste Starter. Der Vorsprung reichte dann, um über 800 Meter (3:19,39 min) mit insgesamt 1252 Punkten den Sieg nach Hause zu bringen. Seinen ersten Wettkampf absolvierte Cedric Hose, der die 800-Meter in starken 2:59,53 Minuten gewann und am Ende ganz knapp hinter Jakob Buchelt (Förderverein Hochsprung mit Musik Arnstadt, 1066 Pkt.) Vierter (1062 Pkt.) wurde. Zusammen mit Manuel Berzen sicherten sich die zwei damit auch den Pokal in der Mannschaftswertung.

 

Weitere Leistungen: Cedric Hose - 50m: 8,98 sec, Weit: 3,37 m, Schlagball: 21,00 m; Manuel Berzen - 50m: 9,14 sec, Weit: 3,03 m, Schlagball: 25,00 m, 800m: 3:22,14 (Gesamt 8. 965 Pkt.)

 

Wir danken allen Teilnehmern, Kampfrichtern, Helfern und Förderen, besonders dem Amt Wachsenburg, für die Unterstützung.

 

Ergebnisse, Bilder

2. Waldlauf

Hummelshain, 07.09.2013: Peter Leihbecher belegte über 5 Kilometer in 18:04 min hinter Frank Kunze (Blau-Weiß Bürgel, 17:37 min) den zweiten Platz. Bilder

3. Stundenlaufserie, 4. Lauf

Ichtershausen, 04.09.2013: Dieser Rekord dürfte eine Weile Bestand haben. Marcel Knape (USV Erfurt, Männer) setzte beim finalen Lauf unserer  Stundenlaufserie mit 17301 Metern eine schwer zu knackende Marke und pulverisierte die bisher gültigen 15 490 Meter von Toni Seckel(SV Waltershausen. M30) , die jener beim ersten Lauf dieses Jahres aufgestellt hatte.

 

Mit 15 311 Metern erzielte Toni Seckel die zweitbeste Leistung hinter dem allen davon stürmenden Knape und hatte mit 45 940 Metern aus drei Rennen auch die beste Gesamtleistung. Bei den Damen ging diese aufs Konto von Gabi Thiele (WSV Ilmenau, 37 389), die diesmal 12 715 Meter zurück legte.

 

Unser Stefan Senz (Männer) hatte sich über die halbe Stunde ebenfalls einen Rekord vorgenommen und wollte endlich die 8000-Meter-Marke knacken, zu der ihm nur noch elf Meter fehlten. Doch bei sommerlichen Temperaturen reichte es dann doch „nur" zu 7844 Metern. Auf den ersten Runden hatte Daniel Leese (Erfurter LAC, U18) noch mithalten können. Am Ende standen 7654 Meter zu Buche. Mit 23 797 Metern war Senz auch in der Gesamtabrechnung der Beste.

 

Mit 6555 Metern war Vanessa Voigt (SV Ichtershausen, U18) die beste Starterin im Feld vor Luise Krieghoff (USV Erfurt, Frauen, 6216 m), die ihr Debüt in Ichtershausen gab. In der Endabrechnung war Vanessa mit 19 010 Metern die beste Starterin.

 

Noch richtig spannend, nicht nur um die Viertelstunden-Bestleistung des Tages sondern vor allem um den Siegerpokal der Altersklasse 11 wurde es zwischen Malte Wulf (LSV Lok Arnstadt) und Johann Reif (Laufcombo Reif Gotha). Hatte Malte bisher meist die Nase vorn gehabt, konnte sich diesmal Johann mit 3686 zu 3536 Metern deutlich absetzen und kam noch bis auf 51 Meter in der Gesamtwertung (10 252:10 201) an Malte heran. Beide Jungs waren zudem die einzigen, die in drei Läufen mehr als 10 Kilometer liefen.

 

Die beste Gesamtleistung bei den Mädchen schaffte die elfjährige Pennewitzerin Peggy Hartmann mit 8694 Metern, die diesmal 2919 Meter zurück legte. Insgesamt nahmen am letzten Lauf 54 Sportler teil, von denen sich 40 für die Gesamtwertung qualifizierten.

 

Wir danken allen Teilnehrern, Helfern udn Sponsoren und hoffen, euch im kommenden Jahr wiederzusehen.

 

Bilder, Ergebnisse

37. Mommelsteinlauf

Hohleborn, 01.09.2013: Vanessa Voigt gewann ihre Altersklasse der weiblichen Jugend B in 41:18 Minuten über 8 Kilometer. Denny Trefflich wurde in der M30 über 16 Kilometer in 1:13:04 Stunden Vierter.

Aktuelles

16.05.2017, Stundenlaufserie: Ergebnisse, Bericht, Bilder 1. Lauf online.

12.05.2018, Schülersportfest: Ergebnisse online.

12.05.2018, Laufgruppe: Zwei Altersklassensiege beim Silberberglauf. Bericht

04.05.2018, Laufgruppe: Erfolge beim Alteburglauf, Bericht, Bilder

28.04.2018, Laufgruppe: Drei Podestplätze biem Arnstädter Citylauf, Bericht, Bilder 

20.04.2018, Leichtathletik: Dankeschönabend für die ehrenamtlichen Helfer, Bericht.

18.04.2018, Stundenpaarlauf: Ergebnisse, Bericht, Bilder online.

14.04.2018, Laufgruppe: Peter Leihbecher gewinnt beim Kyffhäuser Berglauf, Bericht